Neuer Vorsitzender des Aufsichtsrats von Atradius N.V.

Pressemitteilung

Xavier Freixes folgt auf Ignacio Álvarez

Wien, 6. Januar 2022 – Nach seinem Rücktritt als Chief Executive Officer (CEO) des spanischen Versicherungskonzerns Grupo Catalana Occidente (GCO) ist Ignacio Álvarez mit Wirkung zum 31. Dezember 2021 auch von der Position des Aufsichtsratsvorsitzenden von Atradius N.V. zurückgetreten. Xavier Freixes, der seit 2011 unabhängiges Mitglied des Aufsichtsrats und seit 2014 Vorsitzender des Prüfungsausschusses von Atradius N.V. ist, hat zum 1. Januar 2022 den Vorsitz des Aufsichtsrats übernommen.

Jose Maria Serra, Vorsitzender der Grupo Catalana Occidente SA, kommentiert: β€žIn den vergangenen elf Jahren war Ignacios Beitrag als Aufsichtsratsvorsitzender entscheidend für die Führung von Atradius und dessen sehr erfolgreicher Entwicklung. Wir sind überzeugt, dass die Ernennung von Xavier Freixes die Grundlage für die weitere erfolgreiche Entwicklung von Atradius im Rahmen der GCO-Strategie sein wird, die auf den drei Säulen Wachstum, Rentabilität und Solvenz beruht.β€œ

Darüber hinaus wurde Juan Ignacio Guerrero, ein unabhängiges Mitglied des Verwaltungsrats und Vorsitzender des Prüfungsausschusses der GCO, ebenfalls mit Wirkung zum 1. Januar 2022 zum neuen Mitglied des Aufsichtsrats ernannt, um die freie Stelle im Aufsichtsrat zu besetzen.

Über Atradius

Atradius ist ein globaler Anbieter von Kreditversicherungen, Bürgschaften, Inkassodienstleistungen und Wirtschaftsinformationen mit einer strategischen Präsenz in mehr als 50 Ländern. Die von Atradius angebotenen Produkte schützen Unternehmen weltweit vor den Ausfallrisiken beim Verkauf von Waren und Dienstleistungen auf Kredit. Atradius ist Mitglied der Grupo Catalana Occidente (GCO.MC), einer der größten Versicherer in Spanien und einer der größten Kreditversicherer der Welt. Weitere Informationen finden Sie online unter www.atradius.at.

 

Für weitere Informationen:

Atradius Kreditversicherung

Niederlassung der Atradius Crédito y Caución S.A. de Seguros y Reaseguros

 

Astrid Goldberg  

Pressesprecherin

Telefon: +49 (0) 221 2044 - 2210

E-Mail: astrid.goldberg@atradius.com
 

Stefan Deimer

Pressereferent

Telefon: +49 (0) 221 2044 – 2016

E-Mail:   stefan.deimer@atradius.com

Haftungsausschluss

Die Angaben auf dieser Website dienen lediglich allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keine Beratung. Die geltenden Bestimmungen können Sie der Versicherungspolice oder dem entsprechenden Produkt- bzw. Dienstleistungsvertrag entnehmen. Nichts auf dieser Website darf dahingehend ausgelegt werden, dass für Atradius ein Recht, eine Pflicht oder eine Verantwortung begründet wird. Dies gilt ebenso für die Pflicht zur Durchführung einer Due-Diligence-Prüfung von Abnehmern im eigenen oder in Ihrem Namen. Atradius nimmt Due-Diligence-Prüfungen von beliebigen Abnehmern lediglich zu eigenen Underwriting-Zwecken und nicht zugunsten des Versicherungsnehmers oder einer sonstigen Person vor. Zudem schließen Atradius und seine verbundenen Unternehmen und Tochtergesellschaften jegliche Haftung für direkte, indirekte, Neben- und Folgeschäden sowie besondere und zusätzliche Schadenersatzansprüche aus, die sich aus der Verwertung der auf dieser Website gemachten Angaben ergeben.